Veranstaltungen 2017/2018
Website drucken

von oben nach unten: Johannes Held (© Erik L. Underbjerg), Bryan Benner (© Andrej Grilc), Daniel Beskow (© Caroline Bittencourt)

 

 

 

 

Mittwoch, 07.03.2018, 19.30 Uhr
BIX Jazzclub, Stuttgart
Spiegelkonzert: Franz Schubert

Lied goes Jazzclub! Das geht doch nicht? Und wie das geht! Schließlich hat das Lied seine Wurzeln quasi im Club: Beinahe alle Lieder von Franz Schubert erblickten das Licht der Welt nicht im ehrwürdigen Konzertsaal, sondern in feuchtfröhlichen »Club-Abenden« unter Freunden, den Schubertiaden. Lässt man dem Lied diesen Spaß, stellt man erstaunt fest, wie wohl es sich in der lockeren Club-Atmosphäre fühlt und wie aufregend aktuell es sich darin präsentiert.

Gemeinsam mit dem Wiener Gitarristen und Sängerkollegen Bryan Benner, der mit Late-Night-Liederabenden in einem Wiener Caféhaus regelmäßig dem Kunstlied eine Frischzellenkur verpasst, hat der Sindelfinger Bariton und Liedfestival-Gründer Johannes Held ein Programm entworfen, das Schuberts Lieder in den Club bringt: Bryan Benner übersetzt die Texte ins Englische und arrangiert sie für Gitarre; Johannes Held und sein Pianist Daniel Beskow bringen die Lieder in ihrer Originalgestalt zu Gehör. Eine bereichernde Mischung!

In Zusammenarbeit mit dem BIX Jazzclub Stuttgart

Für die Veranstaltung sind nur noch Stehplatzkarten erhältlich.

Karten zu € 18, Stehplatzkarten € 12
(freie Platzwahl, auch im Abonnement erhältlich)
IHWA-Mitglieder € 14, Stehplatzkarten € 10 

Inhaber der SWR2-Kulturkarte erhalten 15% Ermäßigung auf den Kartenpreis.

Weitere Informationen zur Kartenbestellung