Veranstaltungen 2017/2018
Website drucken
Bild

Fotos (von oben nach unten): Salome Kammer, Claudia Barainsky, Matthias Klink

Donnerstag, 12.03.2015, 19.30 Uhr
Konzertsaal, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Liedfestival 2015: Festivalkonzert I

»Es sind noch Lieder zu singen jenseits der Menschen«, heißt es in Paul Celans Gedicht Fadensonnen aus dem Jahr 1965. Die Inter- nationale Hugo-Wolf-Akademie setzt hinter dieses Zitat ein Fragezeichen und sucht in ihrem danach benannten viertägigen Liedfestival Antworten auf die Frage nach der Stellung des (Kunst-)Lieds in der Musiklandschaft des 21. Jahrhunderts.

Gefördert durch die


In 2015 feiern wir den 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereini- gung. Dieses Datum ist der historische Ausgangspunkt für einen Blick zurück und einen Blick nach vorn in die Zukunft des Liedes. In einem viertägigen Festival werden die Entwicklungslinien des Liedes in den beiden deutschen Staaten nach 1945 und weiterführend im wiederver- einigten Deutschland von 1989 bis heute nachgezeichnet. So kommen zwölf neue Liedkompositionen zur Uraufführung, die von der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie für dieses Projekt in Auftrag gegeben wurden. Ergänzt wird das Festivalprogramm von Workshops, einem zum Festival erscheinenden Essayband, Podiumsdiskussionen und Vorträgen, die die Stellung des (Kunst-)lieds in der Musikland- schaft des 21. Jahrhunderts beleuchten.


Programm Festivalkonzert I

Carola Bauckholt: MEMBRAN (UA)
Salome Kammer, Stimme
Akiko Okabe, Klavier

Oscar Strasnoy: MÜLLER – Liederkreis auf Texte von Wilhelm, Heiner und Herta Müller (UA)
Matthias Klink, Tenor
Jan Philip Schulze, Klavier

Werke von Peter Ronnefeld, Georg Katzer, Thomas Müller, Philipp Maintz, György Ligeti, Matthias Pintscher, Hans-Jürgen von Bose, Max Butting, André Asriel, Boris Blacher

Claudia Barainsky, Sopran
Salome Kammer, Stimme
Axel Bauni, Klavier
Steffen Schleiermacher, Klavier

Weitere Informationen rund um das Liedfestival gibt es auf unserer Website www.liedprojekt2015.org.

Konzerteinführung 19.00 Uhr

KARTEN zu 15 Euro (freie Platzwahl)
IHWA-Mitglieder 12 Euro // Schüler und Studenten Eintritt frei
Kombiticket für alle vier Konzerte 45 Euro // IHWA-Mitglieder 38 Euro

Zum Online-Kartenverkauf

Weitere Informationen zur Kartenbestellung


     

Fotos (im Uhrzeigersinn): Akiko Okabe, Steffen Schleiermacher, Jan Philip Schulze, Axel Bauni