Veranstaltungen 2017/2018
Website drucken

Samstag, 12.03.2016, 17.00 Uhr
Kammermusiksaal, Staatl. Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Hugo-Wolf-Fest / Der ganze Hugo Wolf I

Die Poesie als "Urheberin der musikalischen Sprache" - ein Gespräch über das Liedschaffen von Hugo Wolf 

"Lass vor allem die Poesie als die eigentliche Urheberin meiner musikalischen Sprache zu Worte kommen, denn da liegt der Hase im Pfeffer", schreibt Hugo Wolf am 15. November 1890 an seinen Komponistenkollegen und Rezensenten Engelbert Humberdinck.

Zum Auftakt der Reihe "Der ganze Hugo Wolf" sprechen der Pianist Marcelo Amaral, Kurator der Reihe, die französische Musikjournalistin und Rundfunkredakteurin Stéphane Goldet und der Bariton Olaf Bär über den Liedkomponisten Hugo Wolf, dessen umfangreiches Schaffen und die besonderen Herausforderung bei der Interpretation seiner Lieder. Die Gesprächsleitung hat Dr. Cornelia Weidner. 

Eintritt frei

Hugo-Wolf-Fest - weitere Veranstaltungen:

Der ganze Hugo Wolf - Konzert I (12.03.2016, 19 Uhr)


Der ganze Hugo Wolf - Konzert II (13.03.2016, 15 Uhr)